Posts

Es werden Posts vom September, 2020 angezeigt.

Der Grieche aus Zürich

Der Grieche aus ZürichWenn ein Grieche geboren wird, weint ein Jude.“ Bulgarisches SprichwortDas Jahr 2020 fing nicht vielversprechend an: Ich lag mit einem griechischen Freund an einem Strand in Ägypten unter der Februarsonne und unsere Freundschaft schien vorbei zu sein.Ich lernte den Griechen 8 Jahre zuvor kennen, als ich in Zürich lebte. Er hatte eine Immobilienfirma mit Sitz in Zug, fuhr ein nagelneues, schwarzes BMW-Cabrio, spendete Geld an Hunger in Afrika- Projekte und ließ sich mit lächelnden Kids in Äthiopien fotografieren. Als ich die Reise für uns beide buchte, wußte ich, dass er in der Zeit eine schwierige Phase durchmachte. Seine Verlobte hatte ihn einige Wochen zuvor verlassen. Seine Immobilien warteten ungeduldig auf betuchte Käufer. Sogar sein Baby, wie er sein Auto nannte, erlitt einen totalen Motorschaden, wurde ihm von einem Serben zum Spottpreis abgekauft und nach Belgrad transportiert. Ich dachte, dass die ägyptische Wintersonne, die Weite der Wüste Sahara und d…

TAZ war bei uns zu Besuch-hier das Ergebnis: https://taz.de/Der-Hausbesuch/!5697611/

Bild